openBC / Xing Bug-Testparty

Klassischer Fall von falsch verstanden, ich dachte die Einladung von Daniela Waschow galt einer gemütlichen Surfrunde auf dem neuen openBC / Xing Design bei Kaffee und Keksen. Doch schon bald entpuppte sich das Ganze als herbe Bug-Party im Kampf um einen Ipod Nano, here we go!

openbx-xing-bug-party-testing-new-design
In der Liebe und beim bugtesten ist alles erlaubt! Das neue Design von Xing im Test.

Ankommen beim openBC Headquarter am Gänsemarkt in Hamburg beeindruckte mich das sehr große, offene Büro. Selbst der Oberxingler Lars Hinrichs gönnt sich keine Trennwand, und begnügt sich mit einer ruhigen Ecke.

Let’s keep it international, nach einer kurzen Vorstellung in englisch wurde mir neben einem Rechner mit Zugang zur neuen openBC Version eine charmante Moderatorin zur Seite gestellt. Es galt möglichst fette Bugs im laufenden System zu finden, die dann per Screenshot ihren Platz an der Bug-Wall finden sollten. Der größte gefundene Käfer wurde übrigens mit einem brandneuem Ipod Nano in rot und mit Xing-branding prämiert. Na wenn das kein Anreiz ist!

openbx-xing-bug-party-testing-new-design-1

Erste Schritte, nach dem einhacken der Zugangsdaten fühlte ich mich recht schnell heimisch. Nicht nur dass mir laufend Snacks und Bionade kredenzt wurden, auch mit der neuen openBC Version war ich nach kurzer Zeit im wahrsten Sinne des Wortes “grün”!

Hier mal meine Kontaktseite im neuen Design mit Test-Fakenamen (teilweise echte Schenkelklopfer).

xing-openbc

Dann gings auf eine zweistündigen Testrunde auf der neuen Webseite. Da grundlegende Navigationselemete wie etwa die Subnavi in Form der Karteireiter beibehalten wurde, fand ich mich meist schnell zurecht. An manchen Stellen hätte ich mir mehr Unterteilungen gewünscht. Nicht nur das Design wurde geändert, sondern auch neue Funktionen wurden hinzugefügt. Das führt dazu, dass einzelne Seiten nur so vor Möglichkeiten strotzen, auf ihnen Aktionen durchzuführen, und man Gefahr läuft, den Überblick zu verliehren.

Super gelöst wurde dies an vielen Stellen mit ein- und ausblendbaren Elementen und Overlays, wie hier animiert dargestellt (bitte Großansicht klicken):

xing-openbc-animiert

Die Kontakte finden sich nun unter dem Punkt “Adressbuch” wieder. Hier hat man die Übersicht auf bestätigte und gemerkte Kontakte. Was mir oft ins Auge stach waren Exportfunktionen für Outlook. Auch im Bereich “Termine”, wo vom privatem Zahnarzttermin bis zum Meeting mit Einladungsfunktion einen vollwertigen Kalender findet.

openbx-xing-bug-party-testing-new-design-4
Die Bug-Wall mit den ausgedruckten Trophäen der Käfersafari.

Hier noch einige Bilder und zwei Videos von der Testparty bei openBC, leider konnte ich nicht bis zur Siegerehrung bleiben, beim letzten Blick auf die Bug-Wall hatte ich allerdings auch keine wirklich guten Pferde im Rennen. Lediglich ein Formularfeld dass für Zahlen vorgesehen war, und das auch Buchstaben annahm, und ein defekter Link - keine guten Aussichten auf den Pott!

openbx-xing-bug-party-testing-new-design-2
Meine Mitstreiter am Nebentisch auf Bug-Jagd.


Gewusel an der Bug-Wand.

openbx-xing-bug-party-testing-new-design-3
Ein Bugjäger braucht auch mal eine Stärkung, kurze Verschnaufpause.

DSC06558
Auffallend viele Knirpse tummelten sich zwischen den Schreibtischen. Scheinbar wirkt sich die Arbeit bei openBC positiv auf die Libido aus?!


Überblick von meinem Testrechner aus auf das Großraumbüro von openBC am Gänsemarkt in Hamburg.

Update:
Hier Eindrücke meiner bloggenden Mitstreiter:
www.sichelputzer.de
“Das neue Baby des demnächst börsennotierten Unternehmens wird also von der wilden Horde auf Herz und Nieren geprüft. Zwar ist die Preview nur in einem geschlossenen System zugänglich, so dass direkte Screenshots oder Screenrecords nicht möglich sind, aber das sollte zumindest für mich das geringste Problem darstellen.”

www.basicthinking.de
“War gestern bei OpenBC im Hamburg und konnte mir zusammen mit anderen Auserwählten das neue Design im Testbetrieb anschauen. Sagen wirs mal so: vorher war es gute, alte deutsche Ingenieurskunst… für Panzerbau, geradlinig und robust :)) Mit dem neuen Design ist es modern, ansprechend und wesentlich übersichtlicher geworden.”

…und wenn er wieder dahiem ist sicher auch auf
http://gigold.de/

11 Comments on “openBC / Xing Bug-Testparty

  1. Pingback: MacTVs Blog » Xing Bugtest

  2. Pingback: Das CIO-Weblog

  3. Pingback: openBLOG - The company weblog of openBC

  4. Pingback: Telagon Sichelputzer » openBC / Xing Bug-Testparty

  5. Gibt es in der Nachrichtenfunktion denn jetzt endlich eine Quelltextmodus oder zumindest die Möglichkeit, Links zu maskieren?

  6. Puh hab ich in der Hitze des Gefechtes leider gar nicht ausmachen können, aber nicht mehr lang dann kannst du selbst nachschauen!

  7. Pingback: the power of news

  8. Pingback: muschisuppe.com » Blog Archive » WebZweiPunktNull

  9. Pingback: epublica

  10. Pingback: Testspiel.de : Blog Archive : openBC will be back as XING

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>